SQL Server 2019 Standard - 1 User CAL

Server & CAL

Kunden schauen sich das gerade an

Nutzen Sie unseren schnellen SMS-Service! Geben Sie beim Kauf Ihre Handynummer an und erhalten Sie Ihren Schlüssel direkt auf Ihr Mobiltelefon.
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Schneller Versand
  • Service nach dem Kauf

224,99 € 

  • Unbefristete Lizenz
  • 100% Updatefähig
  • Onlineaktivierung
  • Sofort startbereit
  • Trusted-Shops Käuferschutz
Icon

Verfügbar auf
USB-Stick

Icon

Lizenzschlüssel in
30 Sekunden

Produktinformationen "SQL Server 2019 Standard - 1 User CAL"

SQL Server 2019 CALs für die Verwaltung Ihrer Daten

Die Basis für eine fokussierte Entscheidungsfindung in einem Unternehmen ist eine gut aufbereitete und präzise Information über die Geschäftsabläufe. Das Datenbank-System SQL Server von Microsoft bietet Ihnen bei dieser Aufgabe. Dieses ermöglicht es nicht nur, große Mengen an Daten gezielt zu speichern. Des Weiteren lassen sich diese auch für viele viele Zwecke aufbereiten. Das führt zu einem besonderen Erkenntnisgewinn. Darüber hinaus ermöglicht es der SQL Server, den Zugriff auf die Datenbank zu kontrollieren. Auf diese Weise trägt er zu einer hohen Sicherheit bei. Durch eine intelligente Verwaltung der Zugriffsrechte sorgt die Software aber dennoch für einen reibungslosen Betrieb.

SQL Server 2019: neue Funktionen für Ihr Datenbanksystem
Im November 2019 erschien die neueste Version dieser Software: der SQL Server 2019. Dabei haben die Entwickler von Microsoft zahlreiche neue Funktionen hinzugefügt, sodass die Datenbank noch besser auf die Anforderungen eines modernen Unternehmens zugeschnitten ist. Ein wichtiger Aspekt ist beispielsweise die Unterstützung von Big Data Clusters. Auf diese Weise können Sie in Ihrer Datenbank auch Big Data verarbeiten. Neu ist auch die In-memory Database. Diese sorgt für eine besonders speichereffiziente Verwaltung der Daten und damit für eine hervorragende Performance. Außerdem hat Microsoft die Verschlüsselung der Daten nochmals verbessert, um sie noch besser zu schützen. Hinzu kommen mehrere weitere Neuerungen, die zu neuen Funktionalitäten, einer verstärkten Sicherheit und zu einer besseren Performance führen.

Verschiedene Lizenzmodelle für den Microsoft SQL Server
Um den neuen SQL Server 2019 von Microsoft zu verwenden, müssen Sie eine Lizenz für die Nutzung erwerben. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen zwei verschiedenen Modellen. Das traditionelle Lizenzierungsmodell besteht darin, die Anzahl der Server zu ermitteln. Dabei müssen Sie für jeden einzelnen Server, auf dem die Software läuft, eine Lizenz erwerben. Das ist auch dann erforderlich, wenn es sich dabei um einen virtuellen Server handelt. In diesem Fall ist außerdem eine sogenannte Client Access Licence (CAL) für jeden Anwender von Nöten. Was das genau ist, wird im nächsten Abschnitt erklärt. Die zweite Möglichkeit besteht darin, die einzelnen Prozessorkerne zu lizenzieren. In diesem Fall benötigen Sie keine weiteren CALs. Aufgrund der verschiedenen Möglichkeiten ist es empfehlenswert, die Anforderungen in Ihrem Betrieb genau zu analysieren und daraufhin ein Lizenzmodell zu wählen, das möglichst geringe Kosten mit sich bringt.

CALs: erforderlich bei der Lizenzierung nach Servern
Wenn Sie sich für die Lizenzierung nach Servern entscheiden, benötigen Sie darüber hinaus eine Lizenz für die einzelnen Anwender. Diese wird als Client Access Licence (CAL) bezeichnet. Um Verstöße gegen die Lizenzbestimmungen zu vermeiden, ist es wichtig, die Zahl der Anwender genau zu ermitteln und die hierfür erforderlichen Lizenzen zusätzlich zu Lizenz für die eigentliche Software zu erwerben.

User CAL und Device CAL: Ihre Möglichkeiten für die Lizenzierung
Beim Kauf der Anwenderlizenzen gibt es nochmals zwei verschiedene Möglichkeiten. Sie können entweder eine User CAL oder eine Device CAL erwerben. Beim erstgenannten Angebot handelt es sich um eine Lizenz für eine bestimmte Person – also für einen Ihrer Mitarbeiter. Diese kann dann mit jedem beliebigen Gerät auf den SQL Server zugreifen – beispielsweise mit ihrem Computer am Arbeitsplatz, mit dem Smartphone oder mit einem Tablet. Diese Alternative bietet sich insbesondere dann an, wenn nur wenige Personen den Server nutzen, die hierfür jedoch unterschiedliche Endgeräte verwenden. Die zweite Möglichkeit besteht darin, die einzelnen Geräte für den Zugriff auf den Server zu lizenzieren. Das ist sinnvoll, wenn Sie in Ihrem Betrieb einzelne Workstations für den Zugriff auf die Datenbank installiert haben, die sich mehrere Mitarbeiter teilen. Auch hierbei ist es wieder empfehlenswert, die Strukturen in Ihrem Betrieb vor dem Kauf der Lizenzen zu analysieren. Wenn Sie genau abwägen, ob User- oder Device-CALs für Ihr Unternehmen besser geeignet sind, können Sie viel Geld sparen.

CALs für unterschiedliche Editionen und Versionen
Wenn Sie Lizenzen für den Zugriff auf den SQL Server von Microsoft erwerben, müssen Sie auch die Edition beachten. Diese Software ist in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichem Funktionsumfang erhältlich. Besonders gebräuchlich ist die Standard-Edition. Größere Betriebe verwenden jedoch auch häufig die Enterprise-Edition. Die Zugriffslizenzen sind nur dann gültig, wenn sie sich auf die richtige Edition beziehen. Darüber hinaus müssen Sie die Version der Software beachten. Wenn Sie eine CAL für den SQL Server 2016 erwerben, berechtigt diese beispielsweise nicht zum Zugriff auf die Version 2019.

Beim Lizenzteufel günstig Software kaufen & profitieren
Kaufen Sie noch heute beim Lizenzteufel den SQL Server 2019 Standard - 1 User CAL Key Sie profitieren von unserem 24/7-Support und zusätzlich von günstigen Preisen. Mit Trusted-Shops haben Sie außerdem einen Käuferschutz, denn Kundenzufriedenheit wird bei uns großgeschrieben. Wir arbeiten kosteneffizient, daher können wir Ihnen SQL Server 2019 Standard zu diesem ausgesprochen günstigen Preis anbieten. 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weiterführende Informationen "SQL Server 2019 Standard - 1 User CAL"
Den Lizenzbestimmungen von Microsoft nach sind Produktschlüssel nur zur einmaligen Aktivierung vorgesehen. Die Dauer der Nutzung ist dabei unabhängig, sofern das Produkt auf demselben Gerät benutzt wird. Der Produktschlüssel darf nicht auf mehreren Geräten aktiviert werden. Näheres erläutern die Microsoft Nutzungsbedingungen unter: https://www.microsoft.com/de-de/rechtliche-hinweise/nutzungsbedingungen
Außerdem bitten wir Sie die Microsoft Datenschutzerklärung zu beachten: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement/
Die Lizenzbedingungen zu Ihrem Produkt finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-DE/useterms
Die Voraussetzungen des Artikel 5 Absatz 1 der Richtlinie 2009/24/EG zum Erwerb einer „erschöpften Programmkopie“ sind erfüllt. Eventuell vorhandene Programmkopien wurden unbrauchbar gemacht, sodass Microsoft ausschließliche Verbreitungsrechte am Produkt erschöpft sind und ein legaler Gebrauchtverkauf erfolgen kann.  Es wird ausschließlich der Aktivierungsschlüssel zur Aktivierung der Software sowie eine Anleitung zur Installation per E-Mail geliefert. Ein Versand von Datenträgern oder COA erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass hiermit keine Lizenz verbunden ist. Sollten Sie darüber hinaus eine Lizenz benötigen, können wir Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Markennamen und Warenzeichen werden lediglich im Rahmen der Produktbeschreibung zur verständlicheren Beschreibung der Waren eingesetzt. Die Eigentums- und Nutzungsrechte liegen bei den jeweiligen Markeninhabern. 

Bei der von uns angebotenen Ware handelt es sich um Aktivierungsschlüssel, welche ursprünglich von den jeweiligen Inhabern an einen Ersterwerber ausgeliefert worden sind. Dieser hat die dementsprechende Vergütung an den Inhaber geleistet und erhielt somit aktivierbare Produktschlüssel, deren Nutzung keiner zeitlichen Begrenzung unterliegt. Wir machen von unserem Recht Gebrauch und kaufen eine hohe Stückzahl nicht aktivierter Keys von entsprechenden Distributoren auf.

Hinweis:
Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Downloadversion. Nach Eingang Ihrer Zahlung erhalten Sie den Download-Link zur Installation sowie den Lizenzschlüssel zur Aktivierung der Software direkt per E-Mail. Neben dem Aktivierungscode Ihres Produkt-Keys enthält die E-Mail einen Link zur Installations- und Aktivierungsanleitung. Ihre Rechnung zum gekauften Produkt mit ausgewiesener MwSt. sendet das System automatisch nach dem Kauf zu.
Die Produktbilder dienen lediglich der visuellen Darstellung der Software und stellen keinen gelieferten Artikel dar.

Image

Problemlösung wie von Zauberhand Zum Hilfe-Center

So läuft's

  • Image

    1 - Kaufen

    Sie kaufen das Produkt sicher durch SSL-Verschlüsselung zu günstigen Preisen in unserem Shop

  • Image

    02 - Download

    Wir senden Ihnen Ihren Aktivierungsschlüssel per E-Mail zu.

  • Image

    03 - Erhalt

    Sie laden und installieren die Software, wie in der Installation beschrieben.

  • Image

    04 - Aktivierung

    Geben Sie den Lizenzschlüssel zur Aktivierung ein. Fertig!